»Super Ergebnis beim Schwaben-Cup für unsere Tänzerinnen!«

Am 7. April 2019 fand in Neuhausen/F. der Schwaben-Cup statt. Unsere Frisch Auf Jazzdance-Gruppe #move hat daran überaus erfolgreich teilgenommen.

Unsere sechs Tänzerinnen erreichten mit ihrer Choreografie zum Thema “EIS” den 1. Platz in der Kategorie 30 + und haben sich somit für das Bundesfinale DTB-Dance (Deutschland-Cup) qualifiziert.

Die Mannschaft, Yvonne Tremml, Sabrina Czajkowski, Hedda d Ónofrio, Sabine Laps, Manuela Derichs und Carola Sagorski mit Ihrer Trainerin Anette Stähle, habe sich sehr über dieses Ergebnis gefreut.

Der Deutschland-Cup findet im September diesen Jahres statt und die Gruppe freut sich schon sehr darauf.